Die MICE Tipps 2019 für Hoteliers!

 

Sie wollen die Seminar-, Meeting- oder Event-Räumlichkeiten Ihres Hotels absatzstark vermarkten? Gerne zeigen wir Ihnen, wie Sie dies ohne grossen Aufwand erreichen können. Die aktuelle Entwicklung im MICE Bereich eröffnet gerade für Hotels mit einem breiten Erlebnis- bzw. Ferienangebot ein enormes Potential, um deren Umsatz zu steigern. Die Werkzeuge dazu kennen wir und geben Ihnen gerne untenstehend ein paar Tipps mit auf den Weg.   

 

Der MICE Bereich lebt von einem persönlich geknüpften Netzwerk. Zeit ist in der Geschäftswelt bekanntlich ein wertvolles Gut, weshalb potentielle Locations meistens über neu gewonnene Kontakte entdeckt werden. Einer direkten Empfehlung wird viel mehr Aufmerksamkeit geschenkt als einer klassischen Werbebotschaft. Besuchen Sie deshalb regelmässig verschiedenste Netzwerkanlässe, treten Sie passenden Vereinen bei und präsentieren Sie Ihr hotelspezifisches MICE-Angebot an gutbesuchten Business-Messen. Die korrekte Nachbearbeitung darf dabei keinesfalls vernachlässigt werden!

MICE Tipp 1:
Erweitern Sie Ihr Netzwerk durch persönliche Kontakte!

 

Dass die meisten Ihrer Feriengäste berufstätig sind, wird für Sie keine neue Erkenntnis sein. Doch genau hier verbirgt sich ein oftmals ungenutztes Potential! Die MICE-Entwicklung der letzten Jahre macht klar, dass die Verschmelzung von Business und Leisure präsenter ist denn je. Seminare werden mit erlebnisreichen Freizeitprogrammen verknüpft oder der bzw. die Geschäftsreisende bucht für seinen bzw. ihren Businesstrip ein ruhiggelegenes Wellnesshotel. Fragen Sie einen potentiellen Gast zum Beispiel beim Check-In oder Check-Out danach, ob Sie ihn für Ihren MICE-Newsletter anmelden dürfen oder geben Sie zu Ihrem Give-Away ein «Site-Inspection» oder «Bleisure» Angebot mit.

MICE Tipp 2:
Strikte Abgrenzung von FIT und MICE?
– Nicht unbedingt!

 

Gastfreundschaft als Kernkompetenz bedingt die Präsenz beim Gast. Für die effiziente Vermarktung des MICE-Angebotes bleibt deshalb oft wenig Zeit. Doch dazu neue personelle Ressourcen bereitzustellen, ist nicht zwingend notwendig. Fachkundige Agenturen können Ihnen dank punktuellen Projekten, einem breiten Netzwerk und der Nutzung von Synergien helfen, mit wenig Aufwand Ihren Umsatz zu steigern und Ihr Marktpotential zu erweitern. Denn viele Unternehmen planen Ihre Seminare oder Events oftmals Themenbezogen und suchen dazu jährlich eine neue, passende Location. Dieses Potential wird in einer Agentur mit einem breiten Angebot an Locations ausgeschöpft und ermöglicht dabei jedem Hotelpartner zahlreiche Neukunden.

MICE Tipp 3:
Sparen Sie Kosten durch die Nutzung von Synergien!

 

Jedes Hotel besitzt seine eigenen, einzigartigen Kompetenzen und Vorzüge. Verpacken Sie diese in aussagekräftige Botschaften und lassen Sie Ihre potentiellen Kunden dabei spüren, dass Sie damit exakt deren Bedürfnisse abdecken können. Dies bedingt eine vorgängige Analyse Ihres Zielpublikums und die Abklärung des geeigneten Kanals. Liegt Ihr Hotel zum Beispiel an einem idealen Ort für Wanderausflüge, so präsentieren Sie mit starken Bildern oder emotionsreichen Kurzfilmen (maximal 2 Minuten!) Ihre Hotelumgebung z.B. auf LinkedIn oder Facebook. Dabei können Sie Ihr Seminarangebot zusätzlich mit entsprechendem Rahmenprogram ergänzen und vermarkten. Denn naturnahe Locations, Wanderungen und teamstärkende Unternehmungen gehören zu den stärksten MICE-Trends im 2019!

MICE Tipp 4:
Werben Sie nicht, sondern wecken Sie Aufmerksamkeit!

 

Erhalten Sie hier weitere MICE Tipps!

Sie wollen noch mehr MICE Tipps? Vereinbaren Sie ein kostenloses Erstgespräch mit einem unserer Experten. Gerne zeigen wir Ihnen auf, mit welchen Werkzeugen Sie das MICE-Angebot Ihres Hotels erfolgreich vermarkten können und freuen uns über den persönlichen Austausch.

Geben Sie unten zudem Ihre E-Mail Adresse ein, um unsere MICE Tipps für Hoteliers per Mail zu erhalten.

Jetzt Mail Adresse angeben und weitere MICE Tipps erhalten!

Oder rufen Sie uns an unter +41 41 368 09 91. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Olaf Reinhardt tom service ag
Melanie Schumacher tom service ag
Oliver Wyss tom service ag
IMG_9997-Q
Esther Dysli tom service ag
Olaf Reinhardt tom service ag
Melanie Schumacher tom service ag
Oliver Wyss tom service ag
IMG_9997-Q
Esther Dysli tom service ag

 

Die tom service ag

 

Durch unsere langjährige Erfahrung im MICE–Marketing für Hotelbetriebe sind wir für Sie der richtige Ansprechpartner, um Sie in der Vermarktung Ihres MICE-Bereiches kompetent zu unterstützen. Unsere Kontakte zu lokalen Veranstaltern, wie Vereinen und Verbänden, nationalen Firmen oder internationalen Konzernen ermöglichen es uns, Ihr Angebot bedürfnisgerecht und absatzstark zu positionieren. Auf Basis unserer Marktanalysen leiten wir für Sie massgeschneiderte Strategien ab, übernehmen die persönliche Marktbearbeitung, akquirieren neue Kunden und organisieren Messeauftritte in Ihrem Namen. Profitieren Sie jetzt von unserem MICE Vermarktungspaket für Hotels und steigern Sie Ihren Umsatz nachhaltig!

 

Kontaktieren Sie uns jetzt und vereinbaren Sie ein unverbindliches Erstgespräch!

tom service ag | Tribschenstrasse 7 | 6005 Luzern | www.tom.ag | marketing@tom.ag | +41 41 368 09 91